Werwolfs clan

Liebe Leute,

hier kommen die ersten informationen über mein Hobby!

 

Fangen wir mit dem Verein an, der das aus mir machte, was ich heute bin, "Die kleinen Loser" aus der kleinen Kneipe meiner Oma.

Ich fing bereits mit knappen 10 Jahren an zu Darten.Als ich 14 war, durfte ich offiziell mit genehmigung meiner Eltern in einen Verein eintreten.Nachdem ich also unzählige Turniere seid meinem 10.Lebensjahr bestritten hatte, zum Teil mit großem erfolg, zog meine Oma es in erwägung, mich aufgrund meines doch recht großen Talentes in einer der Dartmannschaften aufzunehmen.

wir begannen also in der C-Liga mit der Mannschaft.Wir rasten förmlich durch die Liga und schafften es innerhalb einer Saison, direkt aufzusteigen in die B-Liga. Ich belegte damals den 11.Platz in der Einzelrangliste und setzte mich somit gegen knapp 7 Kandidaten gut durch.Mein Name wurde Publik und begann sich zu verbreiten, da ich ja erst 14 Jahre alt war.

In der B-Liga verbrachten wir erfolgreiche 2 Saisons, bis wir in Die A-Liga aufstiegen.Ich bekam frühzeitig schon Angebote aus anderen Mannschaften, weil sich einige Mannschaften doch echt um mich gerissen haben.

Wir eröffneten mit den besten der Kneipe also eine neue Mannschaft in der Bezirksliga, wo ich dann nicht mehr mithalten konnte.Ich spielte also fortwährend in der 2.Mannschaft in der B-Liga, bis plötzlich wiedrige umstände mein vermeindliches Karriereende bereits mit 16 Jahren andeutete.

Nach einem Unfall bin ich also dann knapp 1 Jahr nicht mehr aktiv gewesen. als ich dann wieder spielte, verbreitete sich diese Nachricht wie ein Fegefeuer und es dauerte vielleicht drei Wochen, bis die ersten Mannschaften wieder anstanden um mich abzuwerben. Ich bin also erneut erfolgreich gewesen und dann schloss die Kneipe meiner Oma.

Nach einem weiteren halben Jahr und der Trennung von meiner Ex-Freundin (nach 2 Jahren 1 Monat) begann ich dann wieder hochmotiviert zu Darten.

 

Wolles Oase und die DC Black Davils 2

Ich bin nun nicht länger Vereinslos und spiele wieder.Ich bin nun 19 Jahre alt und man kennt mich in den Ligen immernoch.jedoch hat meine Qualität in den langen auszeiten (nicht zuletzt durch unzählige Operationen) schwer gelitten und ich fing also mit recht schwacher Leistung an. So gut jedoch, das ich direkt als Stammspieler bei Rolf und den Black Davils 2 aufgenommen wurde. Eine zweite OP an meiner Hand verschlechterte meine Leistung nicht und ich wurde nach ca 2 Monaten viel besser und konzentrierter.

 

Ich bin Vizekapitän

Durch wiedrige umstände und enormen Unruhen in der Mannschaft wurde ich aufgrund meiner enormen Erfahrung und meiner Motivationsstärke direkt und einstimmig zum Vizekapitän gewählt!

DC Luther 04

Die Mannschaft alleine erfüllte meinen Ehrgeiz nicht.Ich bekam also eine Anfrage aus dem Luther und direkt vom Leiter der Kneipe, ob ich nicht bei ihnen spielen möchte. Ich kam zum Probetraining und überzeugte in voller größe!Nach einer Abstimmung (Mannschaftsintern) wurde ich nun aufgenommen und spielte nun in einem zweiten Verein, der mich persönlich durch mehr Training und Spielerfahrung weiterbringen sollte.Ich spiele also nun zusätzlich im "DC Luther 04"!

Ich bewies mich in den Spielen recht schnell und entpuppte mich als Verstärkung für das ganze Team, was also auch positive auswirkungen auf die Motivation der Mannschaft hatte.

Trotz meiner Punkte gelang uns seid meinem beisein nur ein Sieg...tragisch und unvermögen zugleich...absteigen werden wir nicht aber eben besonders auffallen tun wir auch nicht.

Das ist nun also MEIN HOBBIE!!!

Ich werde euch auf dem laufenden halten.

 

06.02.08

Also ich bin aufgrund meines Umzuges aus beiden Vereinen ausgetreten...doch es ist nicht mein Karriereende,

da ich einen neuen Verein aufmachen werde...im Harzer Stübchen...COMING SOON: "DC Black Dragons"

 

 25.07.08

 

Das Harzer Stübchen hat leider geschlossen. DC Black Dragons ist Geschichte.

Es hat sich ne menge getan und zwar kommt fast der ganze Spandauer Verein nach Neukölln mit mir als Vize-kapitän.

Wir sind ab dem 1.9.08 der "DC Play for Fun" im Old Red Lion Inn in der Richardstraße 31 in neukölln Berlin!

Ich habe nun schon länger keine Pfeile mehr in der Hand gehabt und bin seid heute wieder im Training. Am 14.9.08 ist Saisonstart und bis dahin hab ich zu tun. Ich komme wieder. 

Desing - Hehe

Willkommen

Tachchen, schaut euch in ruhe um und begutachtet mein neu geklautes Layout XD
Blog

Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Über...

Extras

Bilder von Treptower Park
Schatz & Ich
Darten

Other

link
link

Gratis bloggen bei
myblog.de